Drei JUBILÄUMSKONZERTE 2021
    11. Sept. 14:30 Uhr   I  11. DEZ. 15:30 & 20:00 UHR
PLANTEN UN BLOMEN   I    LAEISZHALLE HAMBURG
      Musikpavillon         I              Großer Saal

Beitragsseiten

Das Virus bestimmt nicht nur das Chorleben

Bei der letzten regulären Sonderprobe am 11. März dachten wir alle, dass spätestens mit dem Ende der Chorferien am 6. August die gesanglichen Vorbereitungen für die Reisen, die gebuchten Auftritte, die Vereidigungen und schließlich auch die Weihnachtskonzerte beginnen  können. So stand es noch in unserem PCH-Info-Blatt von Ende Juni. Aber diese Hoffnung wurde bald durch Hygieneauflagen zerstört. Verschiedene Auftritte wurden storniert und auch unsere Chorreise ins Baltikum Ende September wurde ins Jahr 2021 verlegt.

Ein wenig Hoffnung keimte auf, als es dem Vorstand gelang, mit dem Bezirksamt Mitte drei Probenzeiten auf der kleinen Bühne in den Großen Wallanlagen an der Glacischaussee zu vereinbaren. Dort ist Platz im Freien, um genügend Abstand zu halten. Zunächst einmal wurde für die Fahrt nach Bad Karlshafen geprobt. Bei den nächsten beiden Terminen wurde statt für das Baltikum für die dann doch abgesagten Weihnachtskonzerte geprobt. Eine verrückte Zeit!

 

Go to top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.